Deutsch
Englisch
8.-11. August 2019

Informationen für Medienvertreter

29. Hanse Sail Rostock vom 8. bis 11. August 2019

Kein Muss, aber ein Tipp: Ehe Sie sich in den Sail-Trubel stürzen, kommen Sie am besten zum Pressebüro im Stadthafen. Hier erhalten Sie aktuelle Informationen rund um die 28. Hanse Sail. Wir vermitteln Ansprechpartner und helfen bei der Orientierung. Zudem können Sie sich im Pressebüro akkreditieren, bzw. Akkreditierte können hier ihre Presseausweise abholen.

Pressebüro

Pressebüro Hanse Sail Rostock
Stadthafen l Warnowufer 65 l 18057 Rostock

Tel. (0381) 381 29-63/-64 l Fax (0381) 381 29 60
presse-hansesail@rostock.de l www.hansesail.com

Geöffnet
05. bis 07. August 2019 | 9.00 – 17.00 Uhr
08. bis 11. August 2019 | 8.00 – 18.00 Uhr

 

Download
Infos für Medienvertreter (*pdf, 408 KB)

Presseboot

Zur Hanse Sail ermöglichen wir es einigen Medienvertretern, am Sail-Samstag (11-15 Uhr) an Bord eines Pressebootes zu gehen, um Aufnahmen vom Geschehen auf dem Wasser zu machen. Die Ausfahrt wird auf der „Munster“ stattfinden und im Marinestützpunkt Hohe Düne beginnen. Hierfür erheben wir eine Teilnahmegebühr.. Wir bitten um Verständnis dafür, dass die Plätze begrenzt sind und wir evtl. nicht allen Interessierten einen Platz anbieten können.

>> Akkreditierung und Anmeldung für das Presseboot 2019

Veranstaltungsgelände

Seebad Warnemünde
Warnemünder Passagierkai am Neuen Strom, Bummelmeile mit Schaustellern und Händlern auf der Promenade und Bühne am Leuchtturm

Marinestützpunkt Hohe Düne
Offener Stützpunkt und Open Ship

IGA-Park
Mini-Sail – Treffen und Vorführung von Schiffs- und Flugmodellbauern


Rostocker Fracht- und Fischereihafen
Liegeplätze der Dampfschiffe

Gehlsdorfer Ufer
Kanonier- und Böllertreffen

Innenstadt
Stadthafen am Warnowufer zwischen den Speichern und dem Kabutzenhof

Anreise

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer mit dem Auto unterwegs ist, sollte die Parkplätze bzw. Parkhäuser im oder am Rande des Stadtzentrums nutzen. Weiter dann mit Bus, Straßenbahn oder S-Bahn in den Stadthafen, nach Marienehe oder nach Warnemünde. Der Verkehrsverbund Warnow (VVW)  bietet ein Tagesticket zu 6,00 EUR an, das im gesamten Stadtgebiet Rostock inkl. Warnemünde in allen Bussen, Bahnen sowie auf den Warnowfähren gültig ist.


Richtung Stadthafen
Vom Hauptbahnhof mit den Straßenbahnlinien 5 und 6 bis zu den Haltestellen Lange Straße oder Kröpeliner Tor, in Fahrtrichtung rechts


Richtung Warnemünde
Ab Hauptbahnhof mit der S-Bahn bis Warnemünde (Endstation)


Nach Marienehe
Ab Hauptbahnhof bis Marienehe mit der S-Bahn Richtung Warnemünde oder mit der Straßenbahnlinie 5, ab Stadtzentrum auch mit der Straßenbahnlinie 1, dann zu Fuß der Ausschilderung folgen. Mit dem PKW vom Stadtzentrum in Richtung Warnemünde, in der Hamburger Straße rechts in die Carl-Hopp-Straße biegen, der Hauptstraße bis zur Straße "Am Fischereihafen" folgen; Ecke Lidl-Markt / KSM Servicetechnik rechts abbiegen und bis zur Spitze der Pier fahren.

>> Weitere Informationen zum ÖPNV finden Sie hier.

MITSEGELN
während der Hanse Sail 2015

Online-Ticket-Verkauf