Akkreditierung von Journalisten

Mit diesem Formular können Sie sich für die 30. Hanse Sail Rostock vom 5. bis 8. August 2021 akkreditieren.

Bitte laden Sie hier Ihren Presseausweis oder den Nachweis Ihrer hauptberuflichen journalistischen Tätigkeit als JPG oder GIF hoch (max. 2 MB)

Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Akkreditierung für die Hanse Sail und geben diese nicht an Dritte weiter. Ihre Daten werden bei uns bis zu zehn Jahre gespeichert. Wenn Sie der Aufnahme in unseren Presse-Verteiler zustimmen, erhalten Sie Informationen zu allen durch das Büro Hanse Sail organisierten Veranstaltungen bis Sie Ihre Zustimmung widerrufen.

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Erfassung und Weiterverarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde/Büro Hanse Sail einverstanden.

Parkgenehmigung

Während der Hanse Sail stehen an den verschiedenen Veranstaltungsorte wenig Parkplätze zur Verfügung. Wir bieten in begrenzter Form die Möglichkeit, über das Büro Hanse Sail eine Parkgenehmigung zu beantragen. Eine Garantie für die Erteilung einer Parkgenehmigung können wir nicht geben. Die Parkkarten können bis Mittwoch, den 4. August 2021 beim Parkteam im Büro Hanse Sail abgeholt werden.
Für die Erteilung einer Parkgenehmigung benötigen wir von Ihnen folgende Angaben:

  • Datum und Uhrzeit
  • Kfz-Kennzeichen
  • Redaktion, Ansprechpartner und Mobilnummer

Bitte wenden Sie sich per E-Mail an:

Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
Büro Hanse Sail | Parkteam

Warnowufer 65, 18057 Rostock
Tel. (0381) 381 29 68
parkteam@rostock.de

Kontakt & Informationen

Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
Büro Hanse Sail
Warnowufer 65 | 18057 Rostock

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. (0381) 381 29 41
presse-hansesail@rostock.de