Deutsch
Englisch
6. - 9. August 2020

Weltumsegler Antje und Norbert Wedler spenden für Japan

Der 210. Hafenstammtisch am 18. März 2011 auf der "Hansestadt Rostock", dem neuen Schiff der Personenschifffahrt Schütt, war ein voller Erfolg. Vor 80 Gästen berichteten die Rostocker Antje und Norbert Wedler – die vor sieben Jahren zu einer Weltumseglung aufgebrochen waren – von ihren Abenteuern. Aus aktuellem Anlass erklärte das Ehepaar Wedler auf dem Schiff, dass sie 1 Euro pro Gast an eine Hilfsorganisation spenden würden.

Am 21. März überwies Antje Wedler wie versprochen 80 Euro auf das Konto von Help e.V. (www.help-ev.de). Die Organisation Help arbeitet eng mit seiner japanischen Partnerorganisation JEN zusammen, die Lebensmittel, Hygieneartikel und andere Dinge des täglichen Bedarfs verteilt. Es bleibt zu hoffen, dass sich viele dem guten Beispiel der Wedlers anschließen.

Bildunterschrift
Kinder im Kanton Kiribati, Foto: Wedler

MITSEGELN
während der Hanse Sail 2015

Online-Ticket-Verkauf