Deutsch
Englisch
9.-12. August 2018

Ostseetörn auf der „Dar Mlodziezy“

Zur 27. Hanse Sail vom 10. bis 13. August 2017 laufen einige der größten Segelschiffe der Welt die Hanse- und Universitätsstadt Rostock an und laden zu reizvollen Törns auf die Ostsee ein.

 

Zur Hanse Sail können sich Mitsegler auf der „Dar Mlodziezy“ auf der Ostsee eine frische Brise um die Nase wehen lassen. Foto: Hanse Sail Rostock/Lutz Zimmermann

Unter den Gästen ist auch das gut 108 Meter lange Vollschiff „Dar Mlodziezy“ aus dem polnischen Gdynia. Das „Geschenk an die Jugend“, wie der Name des Schiffes in der Übersetzung lautet, legt an allen vier Sail-Tagen vom Passagierkai Warnemünde zu Tages- und Abendfahrten ab. Am Sail-Samstag (12.8.) beispielsweise sind Mitsegler zu einem Tagestörn von 10 bis 16 Uhr auf dem Rahsegler willkommen. Der Ticketpreis für die sechsstündige Ausfahrt beträgt 99,50 Euro, für Kinder von 7 bis 14 Jahren 79,50 Euro. Im Preis inbegriffen sind ein Begrüßungsgetränk, ein Imbiss sowie eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen an Bord. Der schmucke Windjammer gehört zu den schnellsten der Welt und kann bei voller Besegelung bis zu 3.000 Quadratmeter Segeltuch an den Wind bringen.

Mitsegeltickets für die „Dar Mlodziezy“ sowie für rund 60 weitere Schiffe gibt es bei der Rostocker Tall-Ship Buchungszentrale des Hanse Sail Vereins unter Telefon (0381) 381 29-75/-76 sowie online auf hansesail.com/Mitsegeln zur Hanse Sail 2017.


Britta Trapp 

MITSEGELN
während der Hanse Sail 2015

Online-Ticket-Verkauf