Deutsch
Englisch
5. - 8. August 2021

Erlös aus Benefiz-Konzert gespendet

Das vorweihnachtliche Benefizkonzert des Marinemusikkorps Kiel in der evangelisch-lutherischen Kirche in Warnemünde war nicht nur musikalisch ein großer Erfolg. Der Erlös des Abends in Höhe von 4.850 Euro kommt nun vier maritimen Vereinen zugute.

Scheckübergabe an vier maritime Vereine (v.l.n.r.): Konteradmiral Karsten Schneider, Kantor Sven Werner, Jörg Lerche/Schatzmeister Likedeeler e.V., Dr. Frank Elsner/Vorsitzender Hanse Sail Verein e.V., Jörg Westphal/Leiter des Informationszentrums Mecklenburg-Vorpommern der Seenotretter, Wolfdietrich Barmwoldt/Vorstand Likedeeler e.V., Tourismusdirektor Matthias Fromm. Foto: Marinekommando, Presse- und Informationszentrum Dezernat Öffentlichkeitsarbeit

Konteradmiral Karsten Schneider und Tourismusdirektor Matthias Fromm überreichten den symbolischen Scheck an den Förderverein Jugendschiff „Likedeeler“ e.V., den Hanse Sail Verein zur Förderung der traditionellen Schifffahrt in der Ostsee e.V., die Warnemünder Kantorei und die Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger (DGzRS).

„Mein besonderer Dank gilt der Deutschen Marine, mit der wir seit Jahren eine enge Partnerschaft pflegen“, so Fromm bei der Scheckübergabe im Informationszentrum der DGzRS in Warnemünde. Konteradmiral Schneider begründete das Engagement der Marine für die Hansestadt so: „Für uns ist es eine Herzensangelegenheit, etwas an die Stadt Rostock zurückgeben zu können“.

Das Marinemusikkorps Kiel hatte Mitte Dezember gemeinsam mit der Mezzosopranistin Geneviéve Tschumi aus Berlin ein buntes Repertoire unterschiedlichster Musikrichtungen in der evangelisch-lutherischen Kirche in Warnemünde zum Besten gegeben. Für weihnachtliche Stimmung sorgten u.a. Werke von Bellini, Strauß, Mahler, Humperdinck, Tschaikowsky, Anderson und Rennert. Am 9.12.2020 wird das Orchester wieder in Warnemünde zu Gast sein und für einen guten Zweck musizieren.

MITSEGELN
während der Hanse Sail 2015

Online-Ticket-Verkauf