Deutsch
Englisch
6. - 9. August 2020

Übernachtung an Bord der STELLA MARIS

Erleben Sie die 30. Hanse Sail Rostock an Bord der niederländischen STELLA MARIS!

Im Jahre 1914 wurde der Klipper STELLA MARIS in Enkhuizen (Nordholland) als Kanal- und Küstenschiff gebaut und fuhr zunächst Gemüse nach Amsterdam. Ein wichtiger Aspekt bei der Konstruktion des Schiffes war daher die große Schnelligkeit, die man benötigte, um verderbliche Waren schnell an ihren Bestimmungsort transportieren zu können. Einige Zeit lang wurde der Kutter dann als Wohnschiff genutzt, bevor er 1984 von Skipper Ton Lemmers erworben und originalgetreu zu einem seetauglichen Erlebnissegler ausgebaut wurde. Heimathafen ist das friesländische Lemmer. Seine Routen führen das gut 31 Meter lange Schiff heute hauptsächlich entlang der Küsten holländischer und deutscher Gewässer.

Übernachten Sie an Bord der STELLA Maris im Zeitraum vom 6. bis 9. August 2020. Dafür stehen 2 Zweibett-Kabinen, 1 Dreibett-Kabine sowie 1 Vierbett-Kabine zur Verfügung.

Übernachtungsangebot
• Übernachtung an Bord der STELLA MARIS in einer Doppel-, Dreibett- oder Vierbett-Kabine
• inkl. Frühstück sowie Bettwäsche und Handtücher
• Toiletten und Dusche an Bord
Bitte beachten Sie: an Bord ab 23.30 Uhr/von Bord bis 9 Uhr

Buchbar im Reisezeitraum vom 6. bis 9. August 2020

Preise
1 Übernachtung pro Person und Nacht: 53,00 EUR
zzgl. 4,00 EUR einmaliger Servicegebühr Hanse Sail Verein e.V.

Weitere Informationen & Buchung

Hanse Sail Verein e.V.
Tall-Ship Buchungszentrale  l  Warnowufer 65  l  18057 Rostock

Tel. (0381) 381 29-74/-75/-76
buchungen@hansesail.com


Fotos (2): STELLA MARIS

MITSEGELN
während der Hanse Sail 2015

Online-Ticket-Verkauf