Großstadt, Natur und die Reize des Meeres

Wer einen Urlaub am Meer mit den vielfältigen Attraktionen einer Großstadt verbinden möchte, ist in Rostock genau richtig. Über 800 Jahre maritime Tradition, einzigartige Seebäder und der größte Küstenwald Deutschlands - mit diesen Vorzügen lockt die Hanse- und Universitätsstadt Besucher aus Deutschland und der Welt an die Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern. Als größte Stadt des Bundeslandes bietet Rostock eine Vielzahl kultureller Highlights und hat sich auch seinen maritimen Charme bewahrt.

Traumhafte Strände und maritime Traditionen

Die Hansestadt ist umgeben von einzigartigen Seebädern. Warnemünde, Diedrichshagen, Hohe Düne und Markgrafenheide bieten den perfekten Rahmen für einen Stadturlaub am Meer. Sandstrände, soweit das Auge reicht, eine zerklüftete Steilküste und ein Wald direkt hinter dem Strand - so lässt sich Rostocks Küstenlinie am besten beschreiben. Bei einem Spaziergang durch Warnemünde sind die Spuren der Geschichte nicht zu übersehen, aber auch die neue Zeit ist sehr präsent. Neben Fischkuttern verkehren heute Skandinavien-Fähren. Kreuzfahrtschiffe aus aller Welt machen regelmäßig im Seebad fest. Gleich daneben lädt der Sandstrand, mit mehr als 200 Metern der breiteste an der deutschen Ostseeküste, zu einem ausgedehnten Spaziergang ein.

Backsteingotik prägt das Stadtzentrum

Rostocks Innenstadt ist von der Backsteingotik geprägt – typisch für die Hansezeit. Eine bunte Einkaufsmeile lädt rund um den Universitätsplatz zum Bummeln ein. Das kulturell vielfältige Viertel der angrenzenden Kröpeliner-Tor-Vorstadt bietet gastronomische Angebote für jeden Geschmack, ebenso der Stadthafen, wo bei schönem Wetter zahlreiche Einheimische an den Kaikanten sitzen und den Sonnenuntergang genießen.

Küstenwald als grüne Lunge

Nur wenige Kilometer außerhalb der Stadt lockt ungestörte Natur: die Rostocker Heide. Hier im Stadtwald trifft das milde Reizklima der salzigen Ostsee auf die sauerstoffreiche Luft des Waldes. Eine Wanderung oder eine Radtour auf den insgesamt 60 Kilometer langen Wegen sollte also ganz oben auf der Liste stehen.

Aktiv in der Natur

Im Sommer finden Sportbegeisterte und Frischluftfans am AOK Active Beach in Warnemünde das perfekte Areal, um sich auszupowern. Surfer, Segler und Kitesurfer kommen in Rostock und Warnemünde ebenso auf ihre Kosten wie Wanderer und Radfahrer. Die Thalasso-Angebote in der Region lassen die Herzen von Wellness-Liebhabern höher schlagen.

Event-Highlights das ganze Jahr über

Maritimer Höhepunkt ist die Warnemünder Woche, die jedes Jahr im Juli zum Austragungsort verschiedenster Segelwettbewerbe wird und zahlreiche Besucher an die Ostsee lockt. Noch mehr Schiffe kommen zur Hanse Sail, die im August viele Traditionssegler versammelt. Ob auf einer Segeltour oder dem abwechslungsreichen Landprogramm - die Hanse Sail ist ein einmaliges Erlebnis. Zum Jahresende lockt der Rostocker Weihnachtsmarkt, der größte im Norden, viele Gäste an, um das weihnachtliche Markttreiben und die heimelige Atmosphäre zu genießen.

Erlebnisse für jeden Geschmack

Im Barnstorfer Wald, Rostocks Park inmitten der Stadt, liegt der preisgekrönte Zoo. Im Darwineum leben Affen, im Polarium sind Eisbären und Pinguine zu bestaunen. Wer sich für Kunst und Kultur interessiert, findet in den zahlreichen Museen und Galerien der Stadt ideale Anlaufstellen. Die Kunsthalle, der einzige Museumsneubau der DDR, ist international bekannt. Künstler aus aller Welt haben hier ausgestellt.

Informationen & Buchung

Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
Tourist-Information Rostock
Universitätsplatz 6
18055 Rostock

Tourist-Information Warnemünde
Am Strom 59
18119 Rostock-Warnemünde

Tel. +49 (0)381 381 22 22
touristinfo@rostock.de

11. - 14. August 2022

Mitsegeln zur Hanse Sail 2022
Demnächst hier...

Tagestörns 2021
Mehrtagestörns 2021
Kontakt Buchungszentrale