Deutsch
Englisch
8.-11. August 2019

Auf den Spuren Hein Hannemanns

Ein Projektangebot des Hanse Sail Verein e.V.

© Lexikus Verlag

Rostock, 05.03.2018
Hein Hannemann ist ein Rostocker Junge und eine lebendige Kinder- und Jugendbuch-Figur. Er erlebt mit seinen Freunden und dem Hund Rüpel viele Abenteuer in bekannten Straßen Rostocks und auch im Umland.

Im Hafen finden sie ein altes verfallenes Boot und schnell entschließen sich die Freunde, dieses wieder flott zu machen um damit als Matrosen in See zu stechen. Ein spannendes Abenteuer beginnt für sie.

Gehen Sie gemeinsam mit uns auf den Spuren Hein Hannemanns, der mit seinen Freunden Abenteuer in und um Rostock erlebt. Diese thematischen Führungen richten sich gezielt an Kinder und Jugendliche, um so den jungen Menschen die Werte von Familie, Freundschaft, Verlässlichkeit, Weltoffenheit, Tierliebe und Wissbegier zu vermitteln.

Hierbei handelt es sich nicht um klassische Führungen, wie wir sie kennen. In den von Erzählungen geprägten Rundgängen lernen die Kinder und Jugendlichen spielerisch und anschaulich die Wirkungsstätten des Rostocker Jungen kennen. An ausgewählten Stationen erfahren die Teilnehmer nicht nur von den Abenteuern Heins, sondern auch Wissenswertes über die Hanse- und Universitätsstadt Rostock.

Kontakt & Informationen

Hanse Sail Verein
zur Förderung traditioneller Schifffahrt in der Ostsee e.V.
– Projektgruppe Hein Hannemann –
Warnowufer 65  l  18057 Rostock

Tel. (0381) 381 29 78

MITSEGELN
während der Hanse Sail 2015

Online-Ticket-Verkauf