German
English
8.-11. August 2019

Tipp: ATYLA – Sail-Neuling aus Spanien

Zur Hanse Sail 2019 freuen sich die Organisatoren auf den Erstanlauf der ATYLA in ihrem Hafen!

Der Gaffelschoner, der unter niederländischer Flagge segelt, wurde im Jahre 1980 an der baskischen Küste gebaut und ist eines der wenigen handgefertigten Großboote mit Holzrumpf, die weltweit noch in Betrieb sind.

Vorbild für den Bau waren baskische Schiffe des 16. Jahrhunderts. An Bord des Zweimasters verbinden sich eine traditionelle Atmosphäre und moderne Einrichtung. Mit ihren 31 Metern Länge und 7 Metern Breite ist die ATYLA ein robustes und geräumiges Schiff, das mehr als 400 Quadratmeter Segelfläche an den Wind bringen kann. In seinem Rumpf befinden sich gemütliche Wohnräume, in denen Gäste sich auf See wie zu Hause fühlen können.

Während der 29. Hanse Sail Rostock bietet die ATYLA am 10.08.2019 und 11.08.2019 jeweils eine Tagesfahrt von 10 bis 16 Uhr an.

Die Ausfahrt am Sail-Samstag (10.08.) kostet 90,00 Euro, Kinder von 7 bis 14 Jahren zahlen je 80,00 Euro. Im Preis inbegriffen ist eine schmackhafte Paella. Getränke, wie beispielsweise spanische Weine, Bier, Cocktails und Softdrinks, sind zu moderaten Preisen können an Bord erworben werden.

Am Sail-Sonntag (11.08.) erwartet Sie für nur 69,00 Euro eine Ausfahrt mit Sail-Brunch, inkl. Brötchen mit Käsespezialitäten, verschiedener Wurstsorten, Matjesfilet, Räucherlachs, hausgemachter Frühstückssalate ,Honig und Marmelade, Hähnchenpfanne mit Gemüse und Reis, Geschnetzeltes „Stroganoff“ vom Schwein mit Kartoffeln, Obst, Dessert und Kaffee.

Kommen Sie an Bord und erleben Sie einen Tag auf See!

Weitere Informationen & Buchung

Hanse Sail Verein e.V.
Tall-Ship Buchungszentrale  l  Warnowufer 65  l  18057 Rostock

Tel. (0381) 381 29-74/-75/-76

buchungen@hansesail.com


Foto: atyla.org

Sail with us
during the Hanse Sail 2015

Online-Ticketing