German
English
5. - 8. August 2021

Scheckübergabe an den Hanse Sail Verein

Auf der Santa Barbara Anna übergab die Hanseatische Brauerei Rostock die Erlöse aus dem Verkauf der ROSTOCKER-Shirts an den Hanse Sail Verein.

Trotz Verschiebung hatte die Brauerei die Hanse Sail T-Shirts herausgebracht

 

Es ist eine schöne Tradition, dass die Hanseatische Brauerei Rostock zur Hanse Sail ein T-Shirt für Fans herausbringt, auch wenn die 30. Auflage der Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden kann.

Mit dem Gedanken „Jetzt erst recht!“ präsentierte die Brauerei zwei neue Hanse Sail T-Shirts und verband damit auch gleich einen guten Zweck. Von jedem verkauften T-Shirt gehen drei Euro direkt an den Hanse Sail Verein zur Förderung traditioneller Schifffahrt in der Ostsee e.V..

Rostocker halten zusammen und lassen sich auch von der Absage der Hanse Sail die Begeisterung für die beeindruckende Veranstaltung nicht nehmen. „Die Hanse Sail gehört zu Rostock, und wir wollen sie auch ohne Volksfest und ohne Schiffe würdigen. Und da in diesem Jahr alles anders ist, machen auch wir alles anders und bringen statt einem sogar zwei Shirts heraus“, sagte Alexander Köthe aus dem Marketing der Hanseatischen Brauerei Rostock. „Damit bringen wir zum Ausdruck, wie sehr wir die Hanse Sail schon jetzt vermissen und uns auf die Veranstaltung im kommenden Jahr freuen.“ 

Nun überreichte Wilfried Ott, Geschäftsführer der Hanseatischen Brauerei Rostock einen ersten Scheck über 1.548 € an den Vorsitzenden des Hanse Sail Vereins Dr. Frank Elsner.

Die Aktion wird fortgeführt: für jedes verkaufte Shirt spendet ROSTOCKER 3 € für den Hanse Sail Verein. Die shirts sind hier im Online-Shop der Traditionsbrauerei zum Preis von 19,90 Euro pro Shirt erhältlich: www.rostockershop.de/

Wir sagen VIELEN DANK!
 

Sail with us
during the Hanse Sail 2015

Online-Ticketing