Deutsch
Englisch
5. - 8. August 2021

KULTURerLEBEN ROSTOCKerLEBEN

Küsten-Rock vom Feinsten, präsentiert von der Hanseatischen Hanseatischen Eventagentur und vom Büro Hanse Sail der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde mit freundlicher Unterstützung von REWE: Am 29.05.2020 spielten Ola van Sander feat. Bad Penny bei bestem Wetter auf dem Steg des See- & Segelsportvereins in Gehlsdorf zugunsten der Träger maritimer Kultur.

Bad Penny, die auf eine mehr als 20-jährige Bandgeschichte zurückblicken können, sind musikalisch tief im Nordischen und Keltischen verankert. Das Musikevent wurde untermalt durch die Verlegung des Traditionsseglers "Santa Barbara Anna" in ihr Sommerquartier im Rostocker Stadthafen. Begleitet wurde die "Santa Barbara Anna" dabei vom Feuerlöschboot "Albert Wegener" der Rostocker Berufsfeuerwehr und zahlreichen weiteren Schiffen und Seglern. 


Mit dem Konzert soll ein Beitrag zum Erhalt und zur Förderung maritimer Kultur, traditioneller Schiffe und des Segelsports der Stadt geleistet werden, die auf Grund der Corona-Pandemie „in Seenot geraten“ sind.

Der Mitschnitt des gesamten Konzerts steht auf YouTube zum (wiederholten) Ansehen zur Verfügung.

 

Unterstützen Sie gern das Rostocker Kulturleben mit "Eintrittskarten" für das Konzert.

Förderverein Leuchtturm Warnemünde e.V.

Konto / IBAN: DE 14 130 500000 2010 74 893

Verwendungszweck: Maritim


Der Verein verwendet die Gelder satzungsgemäß.

Vielen Dank!

Wir bedanken uns bei unseren Partnern:

Ola van Sander feat. Bad Penny
Hanseatische Eventagentur GmbH
Santa Barbara Anna/ Bramschot e.V.
Hanse Sail Verein e.V.
music spezial medientechnik
Förderverein Leuchtturm Warnemünde e.V.
See- & Segelsportverein der Hansestadt Rostock
und unserem Moderator Dr. Martin Setzkorn

MITSEGELN
während der Hanse Sail 2015

Online-Ticket-Verkauf