Deutsch
Englisch
10.-13. August 2017

Verwendung des Service-Beitrages Teilnehmerschiffe 2015

Im Rahmen der Hanse Sail 2015 leisteten eine Vielzahl von teilnehmenden Schiffen einen freiwilligen Beitrag, der durch den Hanse Sail Verein e.V. zur Förderung traditioneller Schiffe im Ostseeraum eingesetzt wurde bzw. wird.

Insgesamt wurde die Summe von 24.400,00 EUR vereinnahmt, die für folgende Projekte verwendet wurde bzw. wird:

Projekt Betrag
Rückstellungen zur Gründung einer Stiftung und zur Förderung traditioneller Schifffahrt und maritimen Kulturgutes 17.508,00 EUR
(1) Maßnahmen des Hanse Sail Vereins zur Absicherung der Mannschaftsbetreuung der an der 25. Hanse Sail teilnehmenden Segel- und -schulschiffe 3.000,00 EUR
(2) Rückstellung für Sondermaßnahmen zur Sicherstellung der Hanse Sail 2016 3.000,00 EUR
(3) Rückstellung zur Förderung der Ziele und Schiffe von Sveriges Segelfartygsförening (SSF), insbesondere zur Förderung internationaler Projekte von SS KVARTSITA, SS HOPPET AV BRANTEVIK, SS TRE KRONOR AF STOCKHOLM 3.500,00 EUR
(4) Rückstellung zur Unterstützung der Fertigstellung des Baues der Pommern-Kogge UCRA 2.500,00 EUR
(5) Rückstellung zur Unterstützung des Betriebes und eines Gemeinschaftsprojektes der Koggen WISSEMARA, LISA v. LÜBECK, KIELER HANSEKOGGE und UBENA v. BREMEN im Rahmen der Hanse Sail 2016 2.000,00 EUR
(6) Rückstellung zur Unterstützung der Beseitigung eines Motorschadens der historischen Wasserschutzpolizei-Barkasse ELBE I und zur Absicherung der Haikutter Regatta Nysted – Rostock 1.000,00 EUR
(7) Rückstellung für die Förderung maritimer Projekte für Menschen mit Behinderung auf dem Traditionssegler DE ALBERTHA 1.000,00 EUR
(8) Rückstellung zur Unterstützung der niederländischen Fairtransport-Segler TRES HOMBRES und SS NORDLYS 1.000,00 EUR
(9) Rückstellung für die Förderung auf gesonderten, formlosen Antrag der Schiffe oder für Traditionsschiffe des Partnerlandes der Hanse Sail Rostock 2016 Polen 1.500,00 EUR
(10) Rückstellung zur Unterstützung der russischen Segelschulschiffe MIR und KRUZENSHTERN und deren Beteiligung am Russland-Tag 2016 2.500,00 EUR
(11) Rückstellung zur Gründung einer Stiftung und zur Förderung traditioneller Schifffahrt und maritimen Kulturgutes 2015 3.400,00 EUR
Summe: 24.400,00 EUR
Rückstellungen zur Gründung einer Stiftung und zur Förderung traditioneller Schifffahrt und maritimen Kulturgutes gesamt: 20.908,00 EUR

 

Das Büro Hanse Sail und der Hanse Sail Verein e.V. bedanken sich bei folgenden Schiffen:

Abel Tasman; Adler Princess; Albert Johannes; Albin Köbis; Alte Liebe; Amazone; Aphrodite; Aron; Artemis; Atalanta; Atlantis; Avatar;

Baltic Beauty; Banjaard; Berta von Lassan; Bisshop van Arkel; Blue Marlin; Bonawentura; Bodil; Bryza H; Bussard; BV2 Vegesack;

Carmelan; Catharina; Christian Radich; Dar Mlodziezy; De Albertha; Eldorado; Elegant; Ernestine; Ethel von Brixham; Eye of the Wind;

Fehmarnbelt; Freddy; Flinthörn; Freya; Fridtjof Nansen; Fulvia av Anholt; Galene; Gefion; Gotland; Greif; Greif von Ueckermünde; Guapa; Gulden Leeuw;

Hanne-Marie; Hansine; Helene; Hendrika Bartelds; Hoffnung; Hoppet av Brantevik; Ide Min; Ingo; J.R. Tolkien; Jachara;

Kruzenshtern; Krik Vig, Kvartsita; La Grace; Lara Lina; Landrath Küster; Lisa von Lübeck; Loth Lorien; Luciana;

Mara Frisium; Marie Galante; Mercedes; Minerva; Mir; Morgenster; Neerlandia; Nobile; Norden; Oban; Oosterschelde;

Pedro Doncker; Pegasus; Pippilotta; Pirola; Qualle; Regina Maris; Roald Amundsen; Ryvar; Santa Barbara Anna; Santa Maria Manuela; Sarpen; Sigandor; Skythia; Stadt Kiel; Stettin; Stortemelk; Swaensborgh;

Thalassa; Thor Heyerdahl; Tre Hjärtan; Tre Kronor av Stockholm; Twister; Ubena von Bremen; Vega Gamleby;

Vorpommern; Wappen von Ueckermünde; Wissemara; Woltman; Zuiderzee; Zuversicht; Zephyr.

MITSEGELN
während der Hanse Sail 2015

Online-Ticket-Verkauf